Wandgestaltung mit der Urkraft der Natur

Mit Naturkalk von höchster Reinheit aus den Schweizer Alpen

Bei der Entstehung der Alpen bewegten sich die Kalkschichten der alten Meeresböden an die Erdoberfläche. In der Schweiz, im Gebiet von Rupperswil, geschah etwas Merkwürdiges: Die Kalkschichten traten in umgekehrter Reihenfolge hervor, die tiefsten Schichten des Urmeeres zuoberst. Diese geologische Besonderheit begründet heute die große Reinheit des Kalkes aus dieser Region. Nach überlieferter Tradition verarbeitet HAGA als konsequent ökologischer Naturfarbenhersteller reinsten Kalkstein aus den Schweizer Alpen zu Kalkfarben und Kalkputzen in konsequent biologischer Qualität, ohne künstliche Zuschlagstoffe mit Volldeklaration des Inhalts. Der natürlich strahlende Helligkeitsgrad des HAGA Naturkalkes ist unerreicht, ebenso wie die Wirkung gegen Schimmel, der positive Effekt auf das Raumklima, die Sanierung feuchter Wände und die attraktiven, faszinierenden Gestaltungsmöglichkeiten. Weitere Informationen gibt's hier: