HAGA 225 u. 230 Restaurier- u. Sanierputze

Wertvermehrend sanieren und renovieren

HAGA Restauriergrundputz ist eine rein mineralische, fertige Trockenmörtelmischung aus wetterfesten, speziell ausgewählten Steinsanden.

Als Bindemittel kommt Weisskalkhydrat und Zement oder Weisskalkhydrat und Trasskalk ohne Kunststoffzusätze zum Einsatz. Körnung 0-5 mm.

HAGA Restauriergrundputz kann auch mit Haarzusatz geliefert werden und weist alle zur Herstellung eines Putzmörtels nach DIN 18550 notwendigen Materialeigenschaften auf und ist ein Werk-Trockenmörtel nach DIN 18557 MG PII.

Lieferform: 1 Sack à 25 kg = ca. 25 lt. Mörtel

Vorteile

Die Vielseitigkeit der natürlichen HAGA Saniersysteme gewährleistet, dass bauphysikalisch korrekt und werterhaltend über
Jahrzehnte renoviert werden kann.